Mankei zum Anfassen

Murmeltiersafari

Mankei zum Anfassen

Endlich Ferien! Aber was unternimmt man mit den Kindern? Wir haben uns ein süßes Highlight rausgesucht.

Unter einer Safari im herkömmlichen Sinn versteht man eine Reise, deren Ziel es ist, Großwild zu beobachten, zu fotografieren oder leider auch zu jagen.

Ganz so groß sind die Tiere, die es in Filzmoos auf der Bachlalm zu beobachten gibt, nicht, doch aufregend ist es allemal, Murmeltiere – im Dialekt „Manggei“ oder „Mankei“ genannt – aus nächster Nähe zu betrachten, zu füttern und natürlich auch zu streicheln.

Lieblingsspeise Äpfel und Karotten

Im Gebiet der Bachlalm gibt es seit langem eine Murmeltierkolonie,  die dort in freier Natur lebt und sich wohl fühlt. Allgemein als eher scheues Tier bekannt, sind die Manggeis in der Region an Menschen gewöhnt. Neugierig wagen sie sich in die Nähe der Besucher, ohne sich zu verpfeifen. Mit etwas Geduld gelingt es meist sogar, diese kleinen, pelzigen Kerlchen mit Karotten oder Äpfel zu füttern.

Da Murmeltiere hohe Temperaturen schlecht vertragen, ziehen sie sich in der warmen Jahreszeit während der Mittagshitze bevorzugt in ihren Bau zurück. Wer also ein Alpenmurmeltier beobachten will, tut dies am besten in den Morgen- oder Abendstunden.

Bachlalm-Natur-Erlebnisweg

Aber auch über andere Wild- und Almtiere, Wald und Wiese, Berge und Alpinismus erfährt man auf der Bachlalm allerhand Wissenswertes und zwar, wenn man den Bachlalm-Natur-Erlebnisweg besucht. Ungefähre Gehzeit für diesen Weg ca. 1,5 Stunden, für Familien empfehlenswert.

Quelle: www.filzmoos.at

Diashow: Eiskalt erwischt: Starfotos des Tages

1. Juli: Roc und Roe, die Zwillinge von Mariah Carey, führen ein Leben in Saus und Braus. Kein Wunder, dass Töchterchen Monroe (so ihr voller Name) schon eine richtige Diva ist. Und Mariah ist stolz drauf...

30. Juni: Selbst ist die Frau. "Victoria's Secret"-Engel Doutzen Kroes setzt bei der Einrichtung des Kinderzimmers für ihr ungeborenes Baby ganz auf ihre eigenen Fähigkeiten. Die hat ja ungeahnte Talente!

26. Juni: "Wie findet ihr meinen Look?", will Paris Hilton auf Instagram wissen. Die ehrliche Antwort: Da fehlt doch noch was! Zum Glück will sie so nicht auf die Straße, sondern "nur" zum Videodreh. Solange es ihr gefällt...

25. Juni: Elisabetta Canalis will hoch hinaus... Oder sucht sie nur nach der perfekten Position, um ihren Bikinibody in Szene zu setzen?

24. Juni: Vanessa Hudgens kann auch mit der schönsten Kulisse nicht davon ablenken, dass sie auf ihrem Selfie das berühmt-berüchtigte Duckface macht. Total out!

23. Juni: Mmhh...dieser Anblick ist wirklich zum Anbeißen. Ohne Shirt gefällt uns Mario Balotelli schon am besten. Das sieht seine Verlobte Fanny Neguesha wohl auch so und postete diesen sexy Schnappschuss ihres Liebsten.

19. Juni: Lewis Hamilton bringt sich noch schnell für den Formel 1-GP in Spielberg in Form.

18. Juni: Cara Delevingne zeigt ihre Melonen.

17. Juni: Kelly Brook strahlt übers ganze Gesicht. Sie genießt den Frühsommer - und die Sonne. Da fühlt die Britin sich fast wie im Himmel.

3. Juni: Irina Shayk hat sich mit zwei feschen Freundinnen ein bisschen Spa gegönnt. Danach gibt's für die perfekte Bikinifigur natürlich Smoothies und gesunde Salate.

26. Mai: Wenn Milla Jovovich in der Küche loslegt, sollte man besser in Deckung gehen. Die Schauspielerin schwingt die Messer!