Maierhofer übersiedelt nach Salzburg

Von den Wölfen zu den Roten Bullen

Maierhofer übersiedelt nach Salzburg

Der Transfer von Stefan Maierhofer zu Red Bull Salzburg ist jetzt unter Dach und Fach. Jetzt sind auch die letzten Einzelheiten geklärt und der Transfer fix: Der 202-cm-Hüne hat eine Woche nach seinem Geburtstag einen Zwei-Jahres-Vertrag bei Red Bull Salzburg unterschrieben. Stefan Maierhofer wird am Mittwoch, 24. August, 12:30 Uhr, im Rahmen einer Pressekonferenz in der Red Bull Arena präsentiert.

Ex-Rapidler kommt nach Salzburg

Maierhofer übersiedelte 2009 auf die britische Insel und wurde 2010 von Wolverhampton zum MSV Duisburg ausgeliehen. Zuvor spielte der großgewachsene Mittelstürmer in der Bundesliga bei Rapid. Dort erzielte er bei 46 Einsätzen insgesamt 31 Treffer. So traf er unter anderem auch gegen Red Bull Salzburg – gleich viermal.

„Für mich ist das eine tolle Herausforderung und ich komme nach Salzburg, um Titel zu gewinnen. Und ich will vor allem auch mithelfen, die internationalen Ziele der Roten Bullen zu erreichen. Hoffentlich heuer schon in der UEFA Europa League Gruppenphase.“, so Stefan Maierhofer.

Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt WILDSON NOBODY LIKE YOU
Nächster Song MONDAYS / IF I WAS YOUR GILRFRIEND

Fotoalbum 1 / 28