Los geht's, mit der flexiblen Temporegelung

Rössler hat sich durchgesetzt

Los geht's, mit der flexiblen Temporegelung

Mission 100 - die Frischluft Fighter

Kathi und Christian am Morgen haben eine ganz eigene Taktik, um für saubere Luft zu sorgen. Was genau die Beiden im Schilde führen seht ihr hier:

Wetter beeinflusst Temporegelung

Die schadstoffgesteuerte Verkehrsbeeinflussungsanlage errechnet das jeweils gültige Tempolimit aus der Anzahl der Fahrzeuge, ihrer durchschnittlichen Geschwindigkeit sowie der Schadstoffbelastung an der Luftgütemessstation beim Stadion Wals-Siezenheim. Zusätzlich fließt noch die Wetterprognose für die folgenden Stunden in die Berechnung ein. Wenn der Beitrag der Pkw und leichten Nutzfahrzeuge an der Schadstoffbelastung einen gewissen Schwellenwert überschreitet, wird automatisch der 80er aktiviert, um die Schadstoffe zu reduzieren. Schaltungswechsel zwischen Tempo 100 und 80 gibt es maximal einmal pro Stunde.

Im Gegensatz zu Feinstaub sind Stickstoffoxide schlecht wasserlöslich, daher kann auch bei Regenwetter die niedrigere Geschwindigkeit angezeigt werden. Die häufigste Schaltung von Tempo 80 wird übrigens, das zeigen die Erfahrungen an der Tauernautobahn, im Frühverkehr und am späten Nachmittag zu erwarten sein. Auch die Schaltdauer wird so wie an der A10 etwa 45 Prozent Tempo 100 und 55 Prozent Tempo 80 sein.

Massive Überwachung

Die Einhaltung des flexiblen 80ers wird durch insgesamt vier Radarstationen erfolgen. Doch wo werden die "Blitzer" stehen?

A1 Richtung Salzburg

  • Ein Blitzer vor dem Lieferinger Tunnel
  • Ein Blitzer nach dem Lieferinger Tunnel

A1 Richtung Linz

  • Ein Blitzer im Raum Walserberg
  • Ein Blitzer nach dem Lieferinger Tunnel

Von den vier Radarstandorten werden immer nur drei aktiviert sein. Es gibt nämlich nur drei Blitzgeräte, die zwischen den Stationen durchgewechselt werden. Mit den Frontblitzern sollen in Zukunft auch ausländische Lenker zur Kasse gebeten werden.

Diashow Mission Messstation

IMG_1093.JPG

IMG_1090.JPG

IMG_1085.JPG

IMG_1102.JPG

IMG_1100.JPG

1 / 5

Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt 4 NON BLONDES WHAT'S UP
Nächster Song DERMOT KENNEDY / GIANTS

Fotoalbum 1 / 28