04. März 2015 05:59
Eishockey
Leider kein Sieg für die Bullen
Die Red Bulls erlitten gestern eine 2:5-Niederlage gegen HC Orli Znojmo.
Leider kein Sieg für die Bullen
© oe24

Gestern Abend absolvierten die Red Bulls das letzte Spiel der Pick Round der Erste Bank Eishockey Liga  Der EC Red Bull Salzburg unterlag dabei gegen HC Orli Znojmo mit 2:5. Die Bullen mussten auf ein paar angeschlagene Leistungsträger verzichten und traten daher mit einem verjüngsten Team an.

Die Bulls durften im anschließenden Pick trotzdem als erstes wählen und haben sich für den Playoff Viertelfinalgegner EC VSV entschieden . Das erste Spiel der Best-of-Seven Serie findet am Freitag, 6. März, um 19:15 Uhr in der Salzburger Eisarena statt.