Leclerc holt Sotschi-Pole

GP von Russland

Leclerc holt Sotschi-Pole

Im Großen Preis von Russland in Sotschi holt sich Ferrari-Pilot Charles Leclerc die Pole Position und damit die vierte in Folge. Es ist seine Sechste Pole Position insgesamt.

Der Monegasse war schneller als WM-Titelverteidiger Lewis Hamilton im Mercedes. Dritter im Qualifying war Sebastian Vettel mit seinem Ferrari Boliden.
Vierter wurde Red-Bull-Hoffnung Max Verstappen der allerdings in der Startaufstellung fünf Plätze zurück muss