Leclerc holt Sotschi-Pole

GP von Russland

Leclerc holt Sotschi-Pole

Der Monegasse war schneller als WM-Titelverteidiger Lewis Hamilton im Mercedes. Dritter im Qualifying war Sebastian Vettel mit seinem Ferrari Boliden.
Vierter wurde Red-Bull-Hoffnung Max Verstappen der allerdings in der Startaufstellung fünf Plätze zurück muss
 

Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt TOMMY LJUNGBERG CALL IT A DAY
Nächster Song SIMON GRIBBE / DOMINO

Fotoalbum 1 / 28