Lazaro auf dem Weg nach Gladbach

Wechsel wird konkreter

Lazaro auf dem Weg nach Gladbach

Laut Informationen des "Kicker" soll der Valentino Lazaro von Inter Mailand zu Borussia Mönchengladbach kurz bevor stehen. Zuletzt war der ÖFB-Teamspieler an Newcastle in die Premier League verliehen worden - nun geht es anscheinend ebenfalls per Leihe zu Ex-Salzburg-Trainer Marco Rose. Der Gladbach-Coach sei schon letztes Jahr an den Diensten des Flügelspielers interessiert gewesen sein, damals konnte der deutsche Bundesligist aber nicht mit dem 22,5 Millionen Euro schweren Angebot mithalten.

Eine Kaufoption scheint möglich, die "Foholen" haben gegenwärtig nicht so viel Geld, um ihn fix zu verpflichten. Gladbach würde dem ÖFB-Star Champions-League-Fußball bieten können, abgelaufene Saison wurde man vierter im deutschen Oberhaus. Lazaro wäre neben Stefan Lainer und dem von Leipzig ausgeliehenen Hannes Wolf der dritte Nationalspieler und auch dritte Ex-Bulle, der in der kommenden Saison unter Rose spielen wird.

Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt KYLIE MINOGUE LOVE AT FIRST SIGHT
Nächster Song RAY DALTON / IN MY BONES

Fotoalbum 1 / 28