Kurz ist neuer Obmann

Die ÖVP hat gewählt

Kurz ist neuer Obmann

Der neue Parteichef steht fest: Sebastian Kurz ist gestern Abend einstimmig zum Obmann ernannt worden.

Der 30 Jahre alte Sebastian Kurz konnte sich am Wochenende durchsetzen und ist nun neuer Parteichef der ÖVP. Doch das ist nicht das einzig Neue.

In den Neuwahlen wird es die „Liste Sebastian Kurz – die neue Volkspartei“ geben, die die ÖVP ersetzt. Der frisch gewählte französische Präsident Emmanuel Macron machte es ganz ähnlich mit seiner Partei, in dem er sich von dieser löste.

Kurz wird die Entscheidungsmacht über Wahllisten, Regierung, Koalitionen und Inhalte haben und somit der mächtigste ÖVP-Parteichef sein, den es jemals gab.