Kulinarisches Wochenendprogramm mit regionalen Köstlichkeiten und Whisky

Biofest, Hollunderschmankerl und Whisky

Kulinarisches Wochenendprogramm mit regionalen Köstlichkeiten und Whisky

Dieses Wochenende findet bereits zum 24. Mal das Salzburger BIOFEST statt.  Beinahe 30 Biobetriebe aus Salzburg und darüber hinaus präsentieren ihre Produkte und die kulinarische Vielfalt in der biologischen Landwirtschaft. Heuer soll es noch bunter und noch ökologischer werden. "Wir sind heuer besonders stolz darauf, dass es uns gelungen ist, als erstes Fest in und um Salzburg unser Fest mit Ökostrom versorgen zu lassen", erläutert Schweighofer.

Das Salzburger BIOFEST bezieht zu 100%  regionalen Ökostrom aus Salzburger Kleinwasserkraft der SAG. Ein weiteres Highlight am Biofest ist die mobile Schauküche. Spitzenkoch Phillip Kohlweg aus Salzburg steuert seine mobile Küche durchs Festgelände. Auch Heimo Thiel, Schauspieler aus Hallein, führt die Besucher mit Walking Acts und Clownerie durch das Fest. Ebenfalls wartet auf die Besucher eine faire Modenschau mit Biomode. Ein Highlight für jedes Kind ist sicherlich, neben Kochen, Heubasteleien und Schminken, die große Heuhüpfburg. Aus 12 Stück Heuballen mit je 500 kg wird ein große Heuhüpfburg zum herumtoben aufgebaut.

Hollunderschmanckerl auf den Holleralmen

Die Holleralmen veranstalten eine Hollunderschmankerlwoche. Noch bis einschließlich 9. Oktober kann man diverse kulinarische Köstlichkeiten mit Hollunder verkosten. Außerdem geben die 10 Betriebe auch gerne den ein oder anderen Tipp auf welche Arten Holler verarbeitet werden kann. Zudem bieten sich gemütliche Wanderungen am Fuschl – sowie Wolfgangsee an.

Whisky Weekend in den Kavernen 1595

Von 7. bis 8. Oktober können sich Fans des "flüssigen Goldes" freuen. Die Whisky Weekend Salzburg findet zum 7. Mal in den Kavernen 1595 statt. Zu kosten gibt es nationale und internationale Whiskies und hochwertige Spirituosen. Mehr als 25 Aussteller präsentieren rund 550 verschiedene Abfüllungen an feinsten Edelbränden. Darunter auch Spirituosen wir Rum, Gin und ausgesuchte Biere oder Cider.

Am Freitag, von 14 bis 21 Uhr, und am Samstag, von 12 bis 20 Uhr, gibt es ein abwechslungsreiches Programm rund um das flüssige Gold. Neben einer gemütlichen Zigarrenlounge können sich die Besucher auch an original irischer Musik von "Bunoscionn" oder an der irischen Tanzgruppe "Irish beat Factory" erfreuen. In den Masterclass Seminaren werden die Geschichte und die Herstellungsweise von Whiskies genauer erklärt.

Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt NO DOUBT DON'T SPEAK
Nächster Song TOM WALKER / LEAVE LIGHT ON

Fotoalbum 1 / 28

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum