Kristensen verlängert bei Salzburg

Bis 2025

Kristensen verlängert bei Salzburg

Der dänische Außenverteidiger unterschreibt bis 2025.

Rasmus Kristensen verlängert seinen Vertrag beim FC Red Bull Salzburg und unterschreibt einen neuen Kontrakt, der bis 30. Juni 2025 datiert ist.

 

Dynamischer Däne als DJ
Der 23-jährige Däne stieß vor zwei Jahren von Ajax Amsterdam zu den Roten Bullen. Nach ein paar Startschwierigkeiten zu Beginn seiner Salzburg-Zeit, die von etlichen Verletzungen geprägt war, kam Kristensen mit der Zeit immer besser in Schwung. Mittlerweile glänzt der dynamische Däne nicht nur auf der rechten Außenbahn und hält bei 64 Pflichtspieleinsätzen mit vier Toren und elf Assists. Er ist auch als Führungspersönlichkeit im Team bzw. als DJ in der Mannschaftskabine kaum noch wegzudenken.

 

Statements
Sportdirektor Christoph Freund: „Wir wissen sehr genau, was wir an Rasmus haben. Mit seiner Dynamik, seiner positiven Energie und seiner starken Persönlichkeit passt er super zu unserem Klub und der Art und Weise wie wir Fußball spielen. Deshalb sind wir sehr glücklich, dass wir mit ihm als ganz wichtigen Baustein in die neue Saison gehen.“

 

Rasmus Kristensen: „Als ich vor zwei Jahren von Ajax zum FC Red Bull Salzburg gekommen bin, war es mein Ziel, wieder Lust auf Fußball zu bekommen und möglichst viele Spiele auf möglichst hohem Niveau zu machen. Jetzt kann ich auf vier Titel und zwei Champions League-Teilnahmen zurückblicken, habe also definitiv viel Spaß am Fußball und möchte in der kommenden Saison an diese Erfolge anschließen.“

 

Quelle: FC Red Bull Salzburg