Kobayashi gewinnt Quali in Innsbruck

Vierschanzentournee

Kobayashi gewinnt Quali in Innsbruck

Ryoyu Kobayashi nimmt noch einmal Selbstvertrauen mit in den morgigen Bewerb und setzt sich in der Qualifikation gegen die Konkurrenz durch. Zweiter wurde Roman Koudelka. Auf Rang drei qualifiziert sich der Norweger Johann Andre Forfang.

Huber starker Vierter

Eine gute Qualifikation konnte auch Daniel Huber zeigen. Für den Österreicher reichte es nach 126 Metern heute für die vierte Position. Stefan Kraft qualifizierte sich als Neunter ebenfalls in den Top Ten. Philipp Aschenwald (19.), Michael Hayböck (26.), Clemens Aigner (27.), Jan Hörl (37.), Manuel Fettner (46.) und Clemens Leitner (50.) sind ebenfalls für den Wettkampf qualifiziert.

 

Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt SIDO TAUSEND TATTOOS
Nächster Song AVRIL LAVIGNE / COMPLICATED

Fotoalbum 1 / 28