Knalleffekt: Messi will von Barça weg

Top-Star vor Wechsel nach Italien?

Knalleffekt: Messi will von Barça weg

Knalleffekt nach dem historischen Debakel gegen die Bayern: Laut Medienberichten hat der 33-jährige Lionel Messi den Barça-Bossen seinen Wunsch nach einem Wechsel bekannt gegeben. Ein Vertrauter Messis wird zitiert, dass er den Argentinier noch nie so entschlossen zu einem Transfer gesehen habe wie derzeit.

Eine mögliche Destination des "Zauberflohs" könnte Manchester City sein. Nach Informationen des britischen „Daily Mirror“ sollen sich die "Skyblues", auch kürzlich gegen Olympique Lyon im Viertelfinale ausgeschieden, in der stärksten Position für eine Verpflichtung von Barca-Urgesteins wähnen. Messi spielt seit 20 Jahren für den FC Barcelona und erlebte gemeinsam mit dem jetzigen City-Trainer Pep Guardiola die glanzvollste Zeit.

Neben ManCity ist Inter Mailand eine mögliche Destination. Messi soll sich schon eine Luxusvilla in der Nähe des Trainingszentrums von Inter gekauft haben. Nicht nur das: Zuletzt wurde schon eine Montage von Messi im Inter-Dress auf den Mailänder Dom projiziert - ausgerechnet von einem TV-Sender, der dem chinesischen Inter-Eigentümer gehört.

Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt JULIAN LE PLAY HELLWACH
Nächster Song PRINCE / KISS

Fotoalbum 1 / 28