Kernphysiker der Universität Salzburg Friedrich Steinhäusler im Antenne Salzburg-Studio

Hier das komplette Interview

Kernphysiker erklärt Katastrophe

Im Atomkraftwerk Fukushima ist der zweite Reaktorblock explodiert. Radioaktive Strahlung ist ausgetreten. Friedrich Steinhäusler, Kernphysiker der Uni Salzburg hat uns die Vorgänge erklärt.

Was genau passiert ist weiß man nicht: Es gibt keine offiziellen Informationen und es gibt auch keine Bilder vom Reaktor. Sicher ist nur, dass größere Mengen an Radioaktivität freigesetzt worden sind.

Kernphysiker erklärt Jahrhundertkatastrophe

Welche Auswirkungen diese Jahrhundertkatastrophe für die japanische Bevölkerung hat und was uns noch bevor steht hat uns der Kernphysiker der Universität Salzburg, Friedrich Steinhäusler, heute im Antenne Salzburg-Studio erklärt.

Ganzes Interview zum Nachhören

Hier hört ihr das komplette Gespräch mit Antenne Salzburg-Moderator Gerald Schober: