Keine Ski-WM für Saalbach

Keine Ski-WM für Saalbach

Saalbach Hinterglemm ist bei der Vergabe der alpinen Ski-WM 2023 leer ausgegangenen. Die FIS hat gestern Abend im griechischen Costa Navarino die Titelkämpfe an Courchevel-Meribel vergeben. Österreich hingegen muss damit weiter auf die erste Ski-WM seit Schladming 2013 warten. Die Abstimmung im FIS-Vorstand endete mit 9:6 für Courchevel-Meribel.

Dennoch wird sich Saalbach auch um die Ski WM 2025 bemühen, so der Präsident des Salzburger Landesskiverbandes Barl Gensbichler: Grund dürfte laut Gensbichler gewesen sein, das Österreich seit 2013 fünf FIS-Weltmeisterschaften zugesprochen bekommen hat.

Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt STEREOACT feat. KERSTIN OTT DIE IMMER LACHT
Nächster Song SURF MESA / ILY

Fotoalbum 1 / 28

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum