Juristentreffen in Salzburg

Haslauer: Von den Besten lernen

Juristentreffen in Salzburg

Unter dem Motto "Bewährung des Rechtsstaates" werden dabei aktuelle Fragen des Öffentlichen Rechts, Zivil-, Straf- und Steuerrechts aus verschiedenen Gesichtspunkten beleuchtet.

Die Besten des Fachs

"Der Österreichische Juristentag trägt dazu bei, dass aktuelle rechtspolitische Themen unter Einbeziehung von Expertinnen und Experten diskutiert werden und vor allem jungen Menschen die Möglichkeit geboten wird, von den Besten ihres Faches zu lernen. Ich freue mich, dass der Österreichische Juristentag mit 400 Teilnehmenden zum zweiten Mal in Salzburg stattfindet", betonte Landeshauptmann Wilfried Haslauer heute beim Besuch seiner Berufskollegen.

Der Österreichische Juristentag als politisch unabhängige Vereinigung bietet Juristinnen und Juristen seit seiner Gründung 1959 das am längsten bestehende Forum zur Diskussion rechtspolitischer und rechtsdogmatischer Fragen. Er findet alle drei Jahre statt.

 

Quelle: Land Salzburg

Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt TOMMY LJUNGBERG CALL IT A DAY
Nächster Song SIMON GRIBBE / DOMINO

Fotoalbum 1 / 28