Jungstar Lazaro im ÖFB-Team

Nationalmannschaft

Jungstar Lazaro im ÖFB-Team

Salzburgs Valentino Lazarov steht vor seinem ersten Länderspieleinsatz. Der Jungspund steht im Aufgebot für die Spiele gegen Island und Tschechien.

Trainer Marcell Koller hat Valentino Lazarov erstmals in den ÖFB-Kader berufen. Das 18-jährige Offensivtalent vom FC Red Bull Salzburg hat nun die Chance, sich in den Testspielen gegen Island  (30. Mai) und Tschechien (3. Juni) zu beweisen. Der gebürtige Grazer war bereits für die U18 Auswahl der Nationalmannschaft im Einsatz.

Neuer Stern am Horizont?

Der Dribbelkünstler bestritt sein erstes Bundesliga-Spiel im Alter von 16 Jahren - damit ist er der jüngste Red Bull- Debütant aller Zeiten. In der vergangenen Bundesliga-Saison kam das Salzburger Talent immerhin zu elf Einsätzen. Dabei erzielte er zwei Treffer für die Bullen und legte einen auf.