John Reed Fitness NEU im Elmo Kino in Salzburg

Musik, Training & Design

John Reed Fitness NEU im Elmo Kino in Salzburg

John Reed ist der erste Fitnessclub, der die Elemente Musik, Design und das Training vereint. Der Fokus liegt auf der Musik, weil diese unter anderem von regelmäßig auflegenden DJs und auch Live Acts präsentiert wird und das Training so noch weiter gepusht wird.

Was hat ein Fitnesscenter in einem Kino verloren?

Um dieser Frage auf die Spur zu gehen sprach unser Morning Show Moderator Christian mit dem Sohn desjenigen, der das frühere Elmo Kino im Jahr 1950 an diesem Standort gegründet hat, Ferdinand Morawetz. Der sagte dazu:" Ich glaube man kann dieses Fitnessstudio nicht nur als Fitnessstudio sehen, ich bin begeistert wie man dieses Kino immer noch erhält und es trotzdem neu macht." Neu ist vor allem das innere, denn darauf hat John Reed Fitness großen wert gelegt. Das Design des Studios geht weit darüber hinaus, was man sonst von Fitnessclubs kennt. Das besondere, es gibt exotisches Interieur mit Clubatmosphäre. Kombiniert werden dabei Stiele von Street Art bis Ethno. Was aus dem alten Kino also noch erhalten geblieben ist? "Man hat die Teppiche genommen, diese fotografiert und eine Tapete daraus gestaltet, außerdem wurden viele der alten Kinositze übernommen, auf denen man sich jetzt während oder nach dem Training entspannen kann. Das ganz besondere ist aber, dass sich in all das neue auch etwas ganz spezielles von Früher eingefügt hat, nämlich eine alte Popcorn Maschine." Bei Popcorn zum Training würde selbst unser Morgenmann Christian sich einmal auf einen Crosstrainer schwingen. Da muss Herr Morawetz aber enttäuschen, "Die Popcornmaschiene ist leider nicht mehr in Betrieb".

Trainieren im Kino

Man kann also davon ausgehen, dass bei John Reed das Trainieren genau so viel Spaß macht wie ein Besuch im Kino. Zwischen alten Filmplakaten, Vitrinen und sogar den Buchstaben des früheren Kinos werden bei dem ein oder anderen ganz sicher Erinnerungen wach. Außerdem wird ein spezielles Lichtkonzept geboten, das an Party und Spaß erinnert und so die besondere Atmosphäre im neuen Fitnessclub unterstreicht. "Man muss es sich selbst anschauen was aus dem Kino geworden ist, das ist einzigartig in ganz Europa", so der frühere Kinobetreiber.

Startschuss für das Entertainment Training

John Reed Fitness bietet all seinen Mitgliedern alle Möglichkeiten, die ein modernes und anspruchsvolles Workout ausmachen. Ganz speziell bei John Reed findet man auch Cyberobics, die neue Dimension des virtuellen Krafttrainings. Der zweite internationale und erste österreichische Club eröffnet natürlich hier bei uns in Salzburg im früheren Elmo Kino die Tore für alle Fitnesshungrigen und auch solche, die sich durch Entertainment und das besondere Flair vom Spirit des Trainings anstecken lassen wollen. Los geht's am 21. Juli 2016.

Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt DES'REE LIFE
Nächster Song THE WEEKEND / BLINDING LIGHTS

Fotoalbum 1 / 28