In Radstadt fand das erste Babykino statt

„Kuck mal wer da spricht“

In Radstadt fand das erste Babykino statt

Gestern fand das erste Babykino in Radstadt statt. Man konnte mit samt Kinderwagen in den Kinosaal fahren, ausreichend Spielsachen, Decken und Essen konnten mitgebracht werden.
Auch ein Wickeltisch stand zur Verfügung.

Damit das ganze besonders babyfreundlich war, ist der Ton leiser gestellt worden, damit die Kleinen in ihren Träumen nicht gestört wurden.
Das Licht wurde gedimmt, dann stand auch dem Wickeln nichts mehr im Wege. Es war ein Kinotag für Eltern mit ihren Kleinkindern und Babys.
Ab sofort findet einmal im Monat ein Babykino statt, dass nächste ist am 17.02.2016 mit der französischen Komödie "Unter Freunden"

Den Startschuss machte der Dokumentarfilm über die jüngste Nobelpreisträgerin „Malala“, die für das Bildungsrecht von Mädchen kämpft.

Wo & Wann

Das Zentrum Radstadt, ab 15.00 Uhr

Kartenpreise:

Eintritt: € 8,-

Ermäßigt € 7,-

Musikum-Card € 5,-

Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt PINK A MILLION DREAMS
Nächster Song DUA LIPA / HOTTER THAN HELL

Fotoalbum 1 / 28