Hütter rast bei Vonn-Sieg aufs Podest

Garmisch, Abfahrt

Hütter rast bei Vonn-Sieg aufs Podest

Lindsey Vonn hat bei der ersten von zwei Weltcup-Abfahrten in Garmisch-Partenkirchen an diesem Wochenende ihren 80. Weltcupsieg eingefahren. Die US-Amerikanerin gewann am Samstag den vom Super-G-Start ausgetragenen Bewerb mit zwei Hundertstelsekunden Vorsprung auf die Italienerin Sofia Goggia. Cornelia Hütter schaffte als Dritte den Sprung auf das Podest, der Steirerin fehlten 0,13 Sek. auf Vonn.

Anna Veith klassierte sich auf Rang fünf (+0,47 Sek.), Nicole Schmidhofer wurde Neunte (0,86). Im Abfahrts-Disziplinenweltcup baute Goggia ihre Führung aus. Am Sonntag steht in Garmisch noch eine weitere Abfahrt über die komplette Distanz auf dem Programm.

Überschattet wurde das Rennen von einem schweren Sturz der US-Amerikanerin Jacky Willes.

Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt MARSHMELLO & HALSEY BE KIND
Nächster Song ONE DIRECTION / STORY OF MY LIFE

Fotoalbum 1 / 28