Hoch die Hände Wochenende

Eventkalender

Hoch die Hände Wochenende

Der Kasperl und die Hundepolizei

Kasperl und Strolchi sind in großer Not, denn Königin Tatjana kann Hunde nicht ausstehen und hat deshalb befohlen, alle Hunde im Lande einzufangen und in einen Käfig zu sperren. Kurzerhand beschließt der Kasperl, den Strolchi im Kasperlhaus zu verstecken. Ob es dem Kasperl wohl gelingt die Hundepolizei zu überlisten?  Wer wissen möchte wie’s ausgeht, kann sich das Stück am Freitag, 17.01, um 15 Uhr im Oval im Europark ansehen.

3 Tage Jazz Saalfelden

3 Tage Jazz – unter diesem Namen fand 1978 das erste Jazzfestival Saalfelden statt. In Anlehnung an diese Wurzeln, gibt es auch heuer wieder im Winter ein Festival mit zehn Konzerten an drei Tagen. Vom 17. bis zum 19 Jänner.

Die Nacht der Ganoven

Wenn Cruella de Ville mit dem Joker tanzt, Hannibal Lecter mit Lord Voldemort eine Flasche Wein trinkt und die Bösewichte aus Film und Fernsehen miteinander anstoßen, dann ist die Nacht der Ganoven im Anifer Gemeindesaal im vollen Gange. Die Musikkapelle Anif lädt dazu am Samstag, den 18. Jänner, ab 20 Uhr zum Faschings Gschnas ein.

Nacht der Ballone in Filzmoos

Da staunen Groß und Klein wenn glühende Luftfahrzeuge in verschiedensten Formen und Farben erstrahlen. Das Ballonglühen findet am Startplatz Hammerwiese satt. Zusätzlich gibt’s leckere Schmankerl, Live-Musik mit Musikband und DJ sowie ein großes Feuerwerk als krönender Abschluss.

Sportlergschnas Ebenau

Der USV-Ebenau lädt am Freitag, den 17. Jänner, ab 19 Uhr zum Sportlergschnas im Lackner Stadl ein.

Ü30 Party Obertrum

Die „Welcome to the Future - Ü30 Party“ im Trumer Braugwölbe, findet am Samstag, den 18. Jänner bereits zum 41. Mal statt. Für beste Stimmung und Musik sorgt DJ Bertl. Einlass ist um 21 Uhr.

Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt BRUNO MARS GRENADE
Nächster Song CYNDI LAUPER / SHE BOP

Fotoalbum 1 / 28