15. Februar 2020 09:56
"Zum Türken"
Hitlerhotel am Obersalzberg wird verkauft
Mit einem Skandal-Slogan soll das Hotel nun verkauft werden.
Hitlerhotel am Obersalzberg wird verkauft
© oe24

Um 3,65 Millionen Euro soll nun das Hotel "Zum Türken" am Obersalzberg in Berchtesgaden verkauft werden. Hier wohnten Adolf Hitlers Gäste und "Nazigrößen" wie Hermann Göring oder Martin Bormann.

Direkt neben dem Hotel stand früher der Berghof, Feriendomizil und zweite Machtzentrale Hitlers. Verkauft wird das Hotel jetzt von Sotheby's. Der skandalöse Werbeslogan lautet: "Eine Reise durch die Zeit in einer traumhaften Kulisse." Unter dem Hotel befindet sich eine ehemalige Bunkeranlage der Nazis.