Hirscher schaltet mit Laura am Meer ab

Freier Tag

Hirscher schaltet mit Laura am Meer ab

Pyeongchang. „Ich brauche einfach einen Tag zum Abschalten und Runterkommen“, sagt unser Gold-Junge. Von seinem Medienbetreuer Stefan Illek borgte er sich am Montag das Auto aus und fuhr mit Laura nach Gangneung ans Meer. Einfach die Seele baumeln lassen und den Akku für den dritten Gold-Coup aufladen.
 

"Nach Relaxing-Tag freue ich mich aufs Training"

Hirscher wird am Dienstag in Yongpyong die Slalom­skier anschnallen und zusammen mit seinen Teamkollegen Feller, Matt, Schwarz und Hirschbühl trainieren. „Nach meinem Relaxing-Tag freue ich mich wieder drauf.“
 

Hirscher gewann sechs der sieben Slaloms

Im Olympiaslalom in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag ist unser Skikönig natürlich wieder der große Favorit. „Ich will auch gewinnen“, so Hirscher, der heuer bereits sechs der sieben Torläufe im Weltcup für sich entscheiden konnte. Nur in Kitzbühel wurde er von seinem Rivalen Kristoffersen geschlagen.
Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt DNA FEAT SUZANNE VEGA TOM'S DINER
Nächster Song NEA / SOME SAY

Fotoalbum 1 / 28