krampus

Anifer Krampusse

Highway to Hell am Heuboden

Die Proben für A.K.T. 1+2 der Anifer Krampusse laufen auf Hochtouren. Wir haben einen Blick hinter die Kulissen geworfen.

Es ist eines der am besten gehüteten Geheimnisse ganz Salzburgs, das jährliche Motto der Anifer Krampusse bei ihrer Show im Friesacher Heuboden.
 
Von Jedermann bis Felix Baumgartner
 
Das Besondere an den Shows der Krampusse aus Anif (die immer sehr zügig ausverkauft sind) ist der aktuelle Bezug. Themen die, die Leute gerade beschäftigen werden in die Show integriert und bringen die Gäste zum Staunen. Eines der Highlights im letzten Jahr war der Auftritt eines Krampus auf einem Motorrad.
 
Es wird nichts verraten!
 
Antenne Salzburg war für euch bei den ersten Proben mit dabei, außer einigen Showelementen bekamen wir allerdings nicht viel zu sehen. Michael Friesacher, der Obmann der Anifer Krampusse, erklärt im Antenne Salzburg Interview: „Verraten wird natürlich nichts, aber ich glaube wer uns kennt, kann sich fast schon denken welches Thema es heuer wird. Die Proben sind bis dato gut verlaufen, wir haben die Sprünge von der Decke geübt.“
 
Das Motto hat immer aktuellen Bezug! Wenn man sich ein paar Gedanken macht, kann man eigentlich schon erahnen um was es gehen wird….
 
Eines ist aber garantiert, das Kommen lohnt sich, heuer ist nicht das Motorrad das Highlight, sondern eine Überkopfaktion.
 

Diashow: Anifer Krampusse