06. Februar 2017 11:57
Damen und Herren müssen warten
Heutige Abfahrtstrainings abgesagt

Die Ski-WM in St. Moritz beginnt mit einer Absage. Die Abfahrtstrainings der Damen und Herren wurden aufgrund des schlechten Wetters abgesagt.

Heutige Abfahrtstrainings abgesagt
© oe24

Das ist wohl kein Start nach Maß für die Organisatoren der Ski-WM im schweizer St. Moritz. Das für 10:30 Uhr und 12:30 Uhr angesetzte Abfahrtstraining der Damen und Herren mussten abgesagt werden. Grund hierfür ist der starke Schneefall und heftiger Wind. Die Bewerbe selbst sind noch nicht in Gefahr, da morgen und am Mittwoch jeweils nach den Super-G Bewerben weitere Trainingsläufe geplant sind.

Gute Wettervorhersage für restliche Woche

Derzeit arbeiten die Pistenhelfer fieberhaft daran, den Neuschnee aus der Piste zu bekommen. Der Wetterbericht lässt darauf hoffen, dass es die einzige Absage für diese Woche ist. Für die restliche Woche wird nämlich Sonnenschein und kein Niederschlag vorhergesagt. Auch der Wind könnte sich beruhigen.