Anna Netrebko

Salzburger Festspiele

Heute tritt endlich Anna Netrebko auf

Nach der "Aida" letztes Jahr musste man 2018 zumindest szenisch auf sie verzichten - einzig für ein Konzert ist sie nun nach Salzburg gekommen: Anna Netrebko.

Die Festspielsaison 2018 ist beinahe vorüber. Nach dem Rekord im Vorjahr zeigt sich das Festspiel-Team auch heuer höchst zufrieden. Ein Superstar blieb DEM Kulturevent bis jetzt aber noch fern: Anna Netrebko. In den Aufführungen war sie dieses Jahr leider nicht vertreten. 

Doch heute hat das große Warten ein Ende: Ein Arienabend mit Ehemann Yusif Eyvazov unter dem prosaischen Titel "A due voci" holt sie doch noch nach Salzburg. Und diese Vorstellung ist seit Langem schon ausverkauft.

Begleitet vom Mozarteumsorchester, welches von Jader Bignamini dirigiert wird, werden Anna und Yusif heute Abend glänzen.