Maya Pyramide Weltuntergang

Noch ein Monat…

Heute in einem Monat soll die Welt untergehen

Am 21.12.2012 endet der Mayakalender. Für viele Menschen steht fest, an diesem Tag wird die Welt untergehen. Aber was ist wirklich dran an diesem Mythos?

Am 12.Dezember 2012 soll es also soweit sein, die Welt wird untergehen, da ist man sich in Esoterikerkreisen sicher. Sie berufen sich dabei auf den Kalender der Maya, der für diesen Tag den Übergang in einen neuen Zyklus voraussagt. Das, zusammen mit einer seltenen Sternenkonstellation ist für viele der Beweis für den bevorstehenden Exodus.

Experten beruhigen

Die Sorge der globalen Bevölkerung reichte soweit, dass sich sogar die NASA genötigt sah, zu diesem Thema öffentlich Stellung zu beziehen und  Entwarnung zu geben. Für diesen Tag seien keine Sonnenstürme, Kometen oder sonstige Ereignisse zu erkennen.

Der Zweifel bleibt

Trotz dieser Vorhersage, zweifeln viele immer noch, werfen der NASA sogar vor, wichtige Informationen zurückzuhalten um keine Massenpanik auszulösen. Die Angst geht inzwischen sogar schon soweit, dass es im Internet eigenen Countdowns gibt, die die Zeit bis zur Apokalypse runterzählen.

Ob man nun an den Weltuntergang glaubt oder nicht, sicher sein können wir erst am 23.Dezember 2012.