Helmuth Lohner ist tot

Der Vorhang ist gefallen

Helmuth Lohner ist tot

Zehn Jahre war Lohner am Wiener Theater in der Josefstadt. Seine Karriere führte ihn u.a. nach Berlin, München oder auch Zürich. Von 1990 bis 1994 war er auch der Jedermann der Salzburger Festspiele. Viele seiner bekannteste Projekte bestritt er zusammen mit seinem guten Freund und oftmaligen künstlerischen Partner Otto Schenk. Sein wohl berühmteste TV Rolle war die des Carl Joseph Trotta in der Verfilmung des „Radetzkymarsch“ aus dem Jahr 1965.  

Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt ALLE ACHTUNG MARIE
Nächster Song RIHANNA FEAT. JAY Z / UMBRELLA

Fotoalbum 1 / 28