Ballon-2

Vom Winde verweht

Heißluftballon in Baum verfangen

Ein Windstoß hat gestern einen Heißluftballon in Annaberg vom Landeplatz in einen Baum geweht.

Ballon über Baum gestülpt

Zu einem außergewöhnlichen Einsatz wurde die Freiwillige Feuerwehr Annaberg am 25.01.2017 um 12:47 Uhr in der Nähe vom Kreilbauer gerufen.

Ein gelandeter Heißluftballon wurde von der Balloncrew zum Abbau zur Straße gezogen. Plötzlich kam ein Windstoß und stülpe die Ballonhülle über einen Birnenbaum.
Nach der Lageerkundung wurde die Drehleiter Abtenau angefordert. Mit Hilfe dieser wurde die Hülle an den Ballonleinen heruntergehoben.
Verletzt wurde niemand.

Diashow: Heißluftballon in Baum verfangen

Heißluftballon in Baum verfangen

×