Hannes Reichelt holt sich in Vail Gold!

Die WM der Österreicher

Hannes Reichelt holt sich in Vail Gold!

Das Schlechtwetter vom Mittwoch hat die Stimmung am Donnerstag nicht getrübt. Die ÖSV Herren waren schon von Anfang an ganz vorne dabei. Aber nur einer hat die Zeit bis zum bitteren Ende gehalten.

Hannes Reichelt beweist Nerven aus Stahl

Reichelt feiert seinen vierten und zugleich wichtigsten Sieg auf der Birds of Prey-Piste. Der Radstädter erwischt die Linie im oberen Abschnitt fast perfekt, macht zwar nach dem Golden Eagle-Sprung noch einen leichten Fehler. Gold ist dem Salzburger aber nicht mehr zu nehmen.

Durch den Super-G Sieg gewinnt Reichelt erstmals Gold bei einer Weltmeisterschaft. Neben dem Sieg in Kitzbühel vergangenes Jahr ist das der größte Erfolg seiner Karriere.

Die weiteren Österreicher

Matthias Mayer holt sich Platz vier, Georg Streitberger wird am Ende nur Achter und Otmar Striedinger leider nicht ganz auf Zug und erreicht nur Platz 24.

Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt TOMMY LJUNGBERG CALL IT A DAY
Nächster Song SIMON GRIBBE / DOMINO

Fotoalbum 1 / 28