Grünes Licht für Flachau

Ski Alpin

Grünes Licht für Flachau

In wenigen Tagen ist es wieder so weit, der Alpine Skiweltcup macht wieder Station in der Flachau. Bereist am  Montag, den 7. Jänner hat die FIS die positive Schneekontrolle der 637m langen Piste für den Nachtslalom der Damen in der Flachau bekanntgegeben. Derzeit arbeiten zahlreichen Pistenarbeiter daran, die Piste für den kommenden Damenslalom stabil zu halten. Es wird viel präpariert und gehofft, dass der Regen bald nachlässt.

Start am Dienstag 15.01.2013

In Sieben Tagen wird es also soweit sein und unsere Damen, starten ab 17.45 Uhr mit dem ersten Durchgang.

Ob sie an die Erfolge von bisher anknüpfen können bleibt abzuwarten, fest steht aber, dass die Vorjahressiegerin, Marlies Schild verletzungsbedingt nicht am Rennen teilnehmen wird. Bis jetzt stand Marlies Schild schon zweimal in der Flachau auf dem Siegertreppchen. Gefolgt von Maria Höfl-Riesch die den Sieg schon einmal einfahren konnte.

Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt TOMMY LJUNGBERG CALL IT A DAY
Nächster Song SIMON GRIBBE / DOMINO

Fotoalbum 1 / 28