Großbrand in Seekirchen

Bauernhof in Schutt und Asche

Großbrand in Seekirchen

Ursache Stromkabel

Die Ursache für den Brand wurde geklärt, ein defektes Stromkabel einer Lampe löste das Feuer im Heulager aus. Der Schaden wird auf knapp eine Million Euro geschätzt.

Notdach

Es wurde ein provisorisches Dach aus Pappe und Brettern montiert. Das Heu und glühende Teile wurden auf eine freie Wiese transportiert, wo sie abbrennen können, ohne weiteren Schaden anzurichten.

200 Einsatzkräfte von der örtlichen Feuerwehr

200 Feuerwehrleute mit 32 Fahrzeugen aus 8 Gemeinden waren im Einsatz. Ein Einsatzfahrzeug ist bei der Anfahrt verunglückt, dabei sind sieben Männer der FF Hallwang von der Straße abgekommen und in einen Graben gestürzt. Der Fahrer wurde dabei schwer verletzt. Wer die Kosten für den Schaden des Autos trägt ist momentan noch unklar.

 

Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt KELLY CLARKSON HEARTBEAT SONG
Nächster Song MADONNA / PAPA DON'T PREACH

Fotoalbum 1 / 28