Grödig feiert den Meistertitel

Fußball:

Grödig ist Meister!

Der SV Grödig gewinnt gestern Abend gegen Verfolger SC Austria Lustenau mit 2:1 und fixiert damit, 4 Spieltage vor Ende der Saison, den Meistertitel und steigt damit in die Bundesliga auf!!!

Was für eine Sensation! SV Scholz Grödig hat den Aufstieg in die tipp3-Bundesliga gestern Abend schon fixiert. Die Salzburger besiegten zum Abschluss der 32. Runde in der Ersten Liga, Titelkonkurrent SC Austria Lustenau knapp mit 2:1 (1:0).

Damit bauten die Jungs von Trainer Adi Hütter den Vorsprung auf den Zweiten Altach auf 14 Punkte aus und sicherten sich damit schon vier Spiele vor Saisonende den Titel. Damit sind nächste Saison mit Red Bull Salzburg und Grödig zwei Salzburger Vereine in der höchsten Spielklasse vertreten.

Siegesjubel

Insgesamt 2.100 Fans sorgten für eine Rekordkulisse in der Untersbergarena und konnten die ausgelassene Siegesfeier miterleben. Der Jubel, die Freude und die Emotionen nach dem Spiel waren unbeschreiblich. Der SV Grödig schaffte damit erstmals in der Vereinsgeschichte den Aufstieg in die Bundesliga.