Grödig angelt sich Baur

Fußball

Grödig angelt sich Baur

Der SV Grödig hat einen Nachfolger für Adi Hütter gefunden. Michael Baur wird ab der kommenden Saison den Posten des Cheftrainers übernehmen. Der ehemalige Nationalspieler coachte bis letzten November die Regionalligakicker des FC Anif.  Die Flachgauer mussten sich seinerzeit aus finanziellen Gründen von dem 45-jährigen Tiroler trennen.

Hütter bald ein Bulle?

Baurs Vorgänger, Adi Hütter, wird höchstwahrscheinlich in die Fußstapfen von Roger Schmidt beim FC Red Bull Salzburg treten. Bereits am Montag traf er sich mit Dietrich Mateschitz im Hangar-7, wohl um letzte Details zu klären. Wann der Wechsel offiziell wird, ist noch unklar.

Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt CONDITIONAL THIS ONE'S FOR YOU
Nächster Song TELLOW / BETTER DAYS

Fotoalbum 1 / 28