Leopoldskroner Freibad

Städtische Freibäder

Gratis-Eintritt für Schüler am 6. Juli

Bgm.-Stv. Auinger: Kleines Dankeschön an alle Eltern.

Nach einem anstrengenden Schuljahr haben es sich Salzburgs Schüler*innen wirklich verdient: Die Städtischen Betriebe laden alle Schüler*innen am Dienstag, 6. Juli, zum kostenlosen Badespaß ins „Lepi“, „Volksi“ und AYA-Freibad ein. „Wir möchten als Stadt Salzburg mit dieser Aktion allen Eltern zu Schulschluss Danke sagen. Denn sie haben in den letzten eineinhalb Jahren Großartiges geleistet“, betont Bürgermeister-Stellvertreter Bernhard Auinger und ergänzt „auch in den kommenden Monaten sind unsere Freibäder ideale Orte, um die Ferien zu genießen.“
Die Wettervorhersage für die nächste Woche sieht gut aus. Einfach mit der Klasse oder Freund*innen - Schüler*innenausweis und 3 G Nachweis nicht vergessen - zwischen 9 und 19 Uhr in die Freibäder kommen!

Wer darf ins Freibad?
Geimpfte – gültiger Impfpass ab 22. Tag der Erstimpfung
Getestete:
Negativer PCR-Test – 72 Stunden gültig; Negativer Antigentest – 48 Stunden gültig; Negativer Antigen-Selbsttest mit digitaler Lösung – 24 Stunden gültig; Kinder ab 10 Jahren: „Schultest“ – 48 Stunden gültig; Kinder unter 10 Jahren – kein Test erforderlich
Genesene – Absonderungsbescheid oder Antikörpertest (Gültigkeit 3 Monate)

Quelle: Stadt Salzburg