27. September 2019 15:08
Plastikfrei Shoppen
"Genussprogramm" in Salzburg
Beinahe 78 Millionen Tonnen Plastikmüll sammeln sich auf der Welt jährlich. Es gibt aber Konzepte die dagegen vorgehen - eines davon auch in Salzburg.
"Genussprogramm" in Salzburg
© oe24

In Salzburg hat im Andrä-Viertel das "Genussprogramm" eröffnet. 

"Ich berate meine Kunden mit all meiner Erfahrung, mit all meinem Wissen - mit vollem Herz und vollem Verstand" - das ist die Philosophie von Christina Strauß.

Zu beinahe 98% kommt der Laden von Christina Strauß schon ohne Plastik aus. Maximal benötigt wird Plastik bei Reinigungsmitteln mit Sprühkopf und bei den hinter der Theke verwendeten Müllsäcken. Ansonsten ist im „Genussprogramm“ alles plastikfrei erhältlich. Angefangen von Lebensmitteln, welche regional und bio sind und außerdem alle „offen“ (also aus Spendern) verkauft werden bis hin zu Lifestyle Produkten, die es sonst in Salzburg nicht gibt.

Dazu zählen plastikfreie Zahnbürsten, Waschlappen, Klopapier aus Bambus, Glasstrohhalme und sogar eine wieder verwendbare Küchenrolle.

Im Shop gibt es außerdem ein kleines, gemütliches Café in dem man frühstücken und mittagessen kann. Einen Besuch ist das "Genussprogramm" allemal.