Fünfjähriger stirbt bei Traktorunfall

Familientragödie in Thalgau

Fünfjähriger stirbt bei Traktorunfall

Ein 36-jähriger Vater fährt nach einer Mai-Veranstaltung am Thalgauberg mit seinen zwei Söhnen mit einem Traktor nach Hause. Aus noch ungeklärter Ursache stürzt der Oldtimer über eine fünf Meter hohe Böschung ab. Das Fahrzeug überschlägt sich und kommt auf den Sitzflächen zum Liegen. Sein fünfjähriger Sohn stirbt noch an der Unfallstelle, auch die Rettungskräfte können den Bub nicht mehr retten. Das dreijährige Kind und der Vater selbst werden dabei dem Unfall nicht verletzt. Familie und Feuerwehr werden von einem Kriseninterventionsteam betreut. Laut Polizei war der Oldtimer-Traktor nicht zum Verkehr zugelassen, zudem verlief ein Alkomattest beim Vater positiv.

Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt KELLY CLARKSON HEARTBEAT SONG
Nächster Song SIDO / TAUSEND TATTOOS

Fotoalbum 1 / 28