Lange Nacht der Kirchen

Fronleichnam

Fronleichnamsprozessionen und Samsonumzüge in Salzburg

Zu Fronleichnam feiert die Kirche die leibliche Gegenwart Jesu Christi im Sakrament der Eucharistie.

In ganz Salzburg gibt es wieder Fronleichnamsprozessionen - in Stadt und Land. Etwa um 9 Uhr die Fronleichnamsprozession mit Erzbischof Dr. Alois Kothgasser durch die Salzburger Altstadt.

Im Lungau gibt es zudem ab Mai wieder eine Besonderheit: die Samsonumzüge. Dabei werden riesige bis zu acht Meter hohe römische Figuren herumgetragen. Ein einzelner Träger hat dabei bis zu 85 Kilo zu schleppen. Dem nicht genug: vor jedem Gasthaus muss der Träger einen Walzer mit der Riesenfigur tanzen. Der Brauch geht bis in das 17. Jahrhundert zurück. Woher er genau kommt ist aber unklar.

Nähere Infos zu den Samsonumzügen finden Sie hier.