Franz Müllner als Bürgermeister

Strongman will in die Politik

Franz Müllner als Bürgermeister

„Starke“ Neuigkeiten aus dem Lungau. Der stärkste Mann der Welt will in die Politik. Franz Müllner, der schon unzählige Weltrekorde geschafft hat, kandidiert für den Bürgermeisterposten in seinem Heimatort Tamsweg.

Stärkster Mann der Welt als neuer Bürgermeister

Der Salzburger Extremsportler und stärkste Mann der Welt, Franz Müllner sorgt wieder für viel Aufsehen. Dieses Mal ganz ohne dass ein Hubschrauber auf seinen Schultern landet. Müllner will nach seinen vielen sportlichen und „starken“ Weltrekorden Bürgermeister von Tamsweg werden. Der bisherige Tamsweger Bürgermeister, Alois Lankmayr, war diese Woche zurückgetreten. Müllner wird nach dem Rücktritt von Lankmayr nun für den Posten als Ortschef von Tamsweg kandidieren. Seine Ziele hat der Strongman ganz klar formuliert.

Einsatz für Kinder und Jugendliche

Franz Müllner, der zwölffache Guiness-World-Record-Halter, will sich besonders für die Rechte von Kindern und Jugendlichen einsetzen. „Ich will der Schutzpatron der Jugend werden“, sagt Franz Müllner im Antenne Salzburg Interview.

Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt JOSH WO BIST DU
Nächster Song LADY GAGA / STUPID LOVE

Fotoalbum 1 / 28