Flugzettel statt Strafzettel

Aktion des ÖAMTC

Flugzettel statt Strafzettel

„Einäugige“ Autos werden von der Polizei angehalten. Doch statt eines Strafzettels erhalten die Autofahrer diesmal einen Flugzettel und ÖAMTC-Techniker reparieren das defekte Licht direkt vor Ort. Ziel der ungewöhnlichen Aktion ist, die Autofahrer für das Thema „Sichtbarkeit“ zu sensibilisieren.

Wann: Donnerstag, 5. Dez. 2013, 16 – 17 Uhr

Wo: Parkplatz am Bahnhof in Puch

Laden Sie HIER Ihren Gratis ÖAMTC Lampentausch Gutschein runter.

Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt TOMMY LJUNGBERG CALL IT A DAY
Nächster Song SIMON GRIBBE / DOMINO

Fotoalbum 1 / 28