Flachau wird unter Quarantäne gestellt

Drei positive Fälle

Flachau wird unter Quarantäne gestellt

Offenbar gab es noch am Wochenende eine Après-Ski-Party.

Auch die Salzburger Gemeinde Flachau (Pongau) wird heute, Mittwoch, im Laufe des Tages wegen des Coronavirus möglicherweise unter Quarantäne gestellt. Der Bürgermeister der Pongauer Gemeinde, Thomas Oberreiter, kündigte dies auf der Gemeindehomepage bereits an. Seitens des Landes hieß es, die Sache werde zurzeit geprüft und sei noch nicht entschieden.
 
Anlass dürfte eine Après-Ski-Party am vergangenen Wochenende gewesen sein, an der offenbar auch Personen mit inzwischen positivem Corona-Test teilgenommen haben. Diese Sache werde gerade überprüft, sagte ein Sprecher des Landes Salzburg zur APA. Auf jeden Fall sei die Ankündigung des Bürgermeisters nicht mit der Gesundheitsbehörde abgesprochen gewesen.