Ferdinand Alexander Porsche

Der Vater des 911ers

Ferdinand A. Porsche ist tot

Der Mann der den Porsche 911 in Form brachte, ist am Gründonnerstag im Alter von 76 Jahren in Salzburg verstorben.

Ferdinand Alexander Porsche war als Industriedesigner maßgeblich am Design und an der Entwicklung des berühmten Sportwagens 911 beteiligt, der 1963 auf der Internationalen Automobil-Ausstellung in Frankfurt vorgestellt wurde.

Welterfolg

In den Siebzigern gründete Porsche das "Design Studio" in Zell am See. 1999 verlieh der damalige Bundespräsident Thomas Klestil Porsche den Berufstitel Professor.

Ferdinand A. Porsche verstarb in Salzburg und hinterlässt eine Ehefrau und drei Söhne.

Diashow: Porsche 911 Black Edition

Porsche 911 Black Edition

×

    Diashow: Fotos vom Porsche 911 Carrera 4 GTS

    Fotos vom Porsche 911 Carrera 4 GTS

    ×