Felix Neureuther beendet Karriere

"Ich sag nicht 'servus', sondern bis bald"

Felix Neureuther beendet Karriere

Felix Neureuther beendet seine alpine Ski-Karriere. Dies hat der 34-jährige Deutsche am Samstag via sozialen Netzwerken bekanntgegeben. Der 13-fache Weltcupsieger und dreifache WM-Medaillengewinner wird am Sonntag beim Weltcup-Finale in Soldeu noch einmal an den Start gehen, dann aber als Aktiver die Ski ins Eck stellen.

"Ich werde immer glücklich auf diese Zeit zurückblicken. Aber jetzt ist es an der Zeit weiterzugehen und ein neues Kapitel zu schreiben. Der Skisport war mein Leben und wird es in Zukunft auch bleiben. Deswegen sag ich nicht "servus", sondern bis bald", meinte Neureuther auf Facebook.

Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt ELIJAH N. STICK TOGETHER
Nächster Song BIRGERSSON LUNDBERG / ROOFTOP

Fotoalbum 1 / 28