Felipe und Lunacek übernehmen die Grünen

Antenne Salzburg - Salzburgs beste Musik

Felipe und Lunacek übernehmen die Grünen

Artikel teilen

Felipe wird Bundessprecherin der Grünen, Lunacek wird Spitzenkandidatin.

Die Beratungen der Grünen zur Nachfolge von Bundessprecherin und Klubchefin Eva Glawischnig haben am Freitag in Salzburg begonnen. Am Vormittag trat der 34-köpfige Erweiterte Bundesvorstand zusammen, in dem auch die drei als Favoritinnen gehandelten Kandidatinnen vertreten waren: Ingrid Felipe aus Tirol, die Salzburgerin Astrid Rössler sowie die EU-Mandatarin Ulrike Lunacek.

Am Freitagnachmittag wurde dann verkündet: Ingrid Felipe wird als Bundessprecherin nachfolgen, EU-Mandatarin Ulrike Lunacek wird als Spitzenkandidatin in die Wahl ziehen.