FC Red Bull Salzburg in Schweden

Rote Bullen geben wieder Gas

FC Red Bull Salzburg in Schweden

17.800 Zuschauern bietet die Boras Arena in Schweden Platz. Die Partie wird an sich gewöhnungsbedürftig - denn die roten Bullen spielen auf Kunstrasen.

Aus eben diesem Grund hat das Team um Roger Schmidt in der kurzen Vorbereitungsphase auf dieses Spiel in Taxham auch die ein oder andere Kunstraseneinheit absolviert.

Und Trainer Roger Schmidt rechnet mit einem harten Gegner - gerade auch deshalb weil die Schweden schon aus dem Bewerb sind. Er vermutet, dadurch werden die Schweden sehr "befreit" aufspielen. Er glaubt nicht, dass der Gegner in diesem Fall noch einmal so defensiv auftreten wird, wie beim Hinspiel.

Personelles

Bei den Roten Bullen fehlen Isaac Vorsah (Kreuzbandriss) und Stefan Hierländer (Knieoperation) bzw. Rodnei und Jonatan Soriano (beide Adduktorenprobleme). Weiterhin fraglich ist Kevin Kampl (Knöchelblessur bzw. Nachwirkungen einer Zahnoperation).
Aufgrund einer Gelbsperre nicht dabei ist André Ramalho.

Spielbeginn ist um 21:05 Uhr in der Boras Arena in Boras, Schweden.

Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt TALK TALK SUCH A SHAME
Nächster Song WESTLIFE / TOTAL ECLIPSE OF THE HEART

Fotoalbum 1 / 28