Fast 900 Corona Neuinfektionen

Neuer Rekord

Fast 900 Corona Neuinfektionen

In den letzten 24 Stunden wurden in Österreich 873 Neuinfektionen mit dem Coronavirus vermeldet. Drei Menschen sind seit Mittwoch an dem Virus gestorben. Wien ist erneut das Bundesland mit den meisten Neuinfektionen: hier wurden 402 neue Corona-Fälle verzeichnet.

Der absolute Rekord an Neuinfektionen wurde mit 1.065 Fällen am 26.03.2020 verzeichnet. Auf Platz 2 der meisten Neuinfektionen innerhalb eines Tages liegt der 11.09.2020 mit 882 Fällen. Mit 873 Corona-Neuinfektionen liegt der heutige Donnerstag (01.10.2020) auf Platz 3 der höchsten verzeichneten Werte.

 

Die Lage in den Bundesländern

Wien: Die Landessanitätsdirektion Wien und der medizinische Krisenstab der Stadt Wien informieren regelmäßig über die aktuellen Fallzahlen und weitere Kennzahlen zum Covid-19-Virus: Stand Donnerstag, 1. Oktober 2020, 8.00 Uhr, sind in Wien 16.421 positive Testungen bestätigt. Es gab 402 Neuinfektionen in den letzten 24 Stunden. Die Zahl der mit dem Virus in Zusammenhang stehenden Todesfälle beträgt 252. Zwei Männer im Alter von 87 und 90 Jahren mit Vorerkrankungen sind verstorben. 11.685 Personen sind genesen. Gestern Mittwoch  wurden in Wien 6.567 Corona-Tests vorgenommen, das macht insgesamt 460.855 Testungen.

Niederösterreich: In Niederösterreich hat sich die Zahl der bestätigten Coronavirus-Infektionen mit Stand Donnerstagfrüh im Vergleich zum Vortag um 90 auf 6.857 erhöht. 5.622 galten laut Landessanitätsstab als genesen, 141 mehr als am Mittwoch. Bisher waren in dem Bundesland 115 Todesopfer im Zusammenhang mit Covid-19-Erkrankungen zu beklagen. Aktuell waren somit 1.120 Patienten erkrankt. Insgesamt wurden in Niederösterreich 269.904 bisher Testungen durchgeführt.

Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt TOMMY LJUNGBERG CALL IT A DAY
Nächster Song SIMON GRIBBE / DOMINO

Fotoalbum 1 / 28