28. Februar 2014 15:10
Familienprogramm
„Fasching bei den Tieren“
Der Fasching erreicht seinen Höhepunkt und an diesem verrückten Faschingsdienstag geht’s auch bei den Zootieren bunt zu: Wird der Löwe heuer etwa ins Zebrakostüm schlüpfen, oder verkleidet sich der Mähnenwolf als Schaf? Wohl eher nicht!
„Fasching bei den Tieren“
© Zoo Salzburg
Große und kleine Zoobesucher sind eingeladen, lustige Tiermasken zu basteln. Um 15 Uhr startet beim Zoorestaurant der Maskenumzug zu den Zootieren. Es wird spannend, wie Jaguar, Affe und Co. auf die bunten Narren reagieren. Außerdem werden die Tierpfleger ganz besondere, bunt verpackte Leckereien für ihre Schützlinge vorbereiten.
 
TIPP: Alle verkleideten Kinder besuchen den Zoo an diesem Tag um nur 2 €.
 
Programmübersicht
·         von 13.30 bis 15 Uhr Basteltisch beim Geierunterstand, bei Schlechtwetter im Zoo-Restaurant
·        ab 15 Uhr Faschingsumzug zu den Tieren, Treffpunkt Zoo-Restaurant
 
Keine Anmeldung erforderlich. Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt!