20. Oktober 2011 11:20
Premiere Sound of Music
Familie Trapp kehrt nach Salzburg zurück
Am Sonntag feiert das Erfolgsmusical am Salzburger Landestheater Premiere. Antenne Salzburg hat hinter die Kulissen geblickt.
Familie Trapp kehrt nach Salzburg zurück
© Photo Press Service, www.photopress.at

Der Hype ist enorm und Szenekenner erwarten einen Begeisterungsstrom wie bei „Cats“. Das Musical „The Sound of Music“, ein Stück Salzburger Geschichte, kehrt diese Woche zurück zu seinen Wurzeln. Nach rund 2.000 Aufführungen am Broadway in New York, sowie 2.400 Vorstellungen in London ist das Stück nun in Salzburg zu sehen. Die Hauptrollen des Stückes übernehmen Wahl-Österreicher Uwe Kröger und Holländerin Wietske van Tongeren.

Begeisterung rund um den Globus.Weltweit haben ca. 1 Milliarde Menschen den Film aus den 50ern gesehen. An diesen Zahlen ist ersichtlich, dass dieses Musical ein wahrer Publikumsmagnet werden wird.

Premiere am Sonntag. Am 23. Oktober feiert das Musical Premiere im Salzburger Landestheater und ab 4. November ist dem Leben der Familie Trapp eine Sonderschau im Salzburg Museum gewidmet. Im angloamerikanischen und asiatischen Raum hat das Stück Massen an Fans, doch war es in Salzburg lange Zeit unbekannt. Das soll sich durch das Stück nun ändern.

Backstage. Ab heute gibt´s jeweils donnerstags, 20:15 Uhr bei ServusTV den Blick hinter die Kulissen zu "The Sound of Music"! Probenbesuche, Interviews, Home-Stories und noch viel mehr. Zu sehen ist das Stück von 23.10.2011 - 30.06.2012. Die Tickets sind bereits nahezu ausverkauft.