Events für die letzte Ferienwoche

Ferientipps

Events für die letzte Ferienwoche

Ferienspaß im Pinzgau

In den letzten freien Tagen können sich die Kinder auf dem Montelino's Erlebnisweg auspowern. Natur, Spiel und Spaß ist das Motto bei den Spielstationen mit der Kohlmaisgipfelbahn, über die Riesenschlange Paula, bis hin zum Eichhörnchennest mit der goldenen Nuss über die Riesenrutsche. Die ganze Familie kann sich also in Saalbach Hinterglemm so richtig austoben.

Als besonderes Highlight gibt’s für die ganz „Wilden“ auch noch die Möglichkeit Wildtiere zu füttern. Die Wildfütterung findet täglich zwischen 10 Uhr und 11 Uhr beim Wildgehege oberhalb der Panorama Alm statt.

Ferienprogramm Flachgau

Für die ganz großen Tierliebhaber gibt’s auch noch die Möglichkeit das Dorf der Tiere in Abersee zu besuchen. Hier können die Tiere nicht nur gestreichelt werden, sondern sie dürfen auch von den Kindern gefüttert werden. Im Dorf der Tiere gibt es Hasen, Ponys, Lamas, Enten und auch Gänse, sowie Minischweine. Ein besonderes Highlight sind hierbei die kleinen Hasen mit denen gerne gekuschelt wird.

Außerdem gibt es den Märchenwanderweg Salzburger Seenland. Er führt über Wiesen- und Waldwege und die Gehzeit beträgt in etwa 1,5 Stunden. Dabei werden Geschichten über die Wetterhexe vom Haunsberg erzählt.

Aktion im Lungau

Wer die letzten Tage ein bisschen sportlicher angehen möchte, der ist bei der Sportolympiade in St. Michael im Lungau genau richtig.Dabei ist vom Stelzen gehen, Eierlauf,  Tennisbälle in einen Eimer werfen, balancieren auf einer Slackline, Seilspringen, bishin zum Sackhüpfen alles dabei. Der Treffpunkt ist beim Tourismusverband in St. Michael im Lungau.

Die Olympiade findet am Mittwoch von 13.30 Uhr bis 17 Uhr statt und Treffpunkt ist beim Tourismusverband St. Michael im Lungau.

Am Donnerstag geht es in St. Michael gleich weiter, für alle die sich mal als Squaw fühlen wollen. Von 13.30 bis 17 Uhr gibt’s Spiel und Spaß im Indianerdorf mit Pferdekutschenfahrt.

Ferienspaß im Tennengau

Für die Kreativen gibt es in Kuchl die Möglichkeit sich eine eigene Glaskugel zu blasen. Dabei bekommen die Kinder das Handwerk hautnah mit und dürfen sich ihre eigene Glaskugel gestalten. Die Kurse finden noch jeden Tag in den Ferien statt.

Da ist sicher für jeden etwas dabei und so wird es in der letzten Ferienwoche bestimmt nicht mehr langweilig.

Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt KC AND THE SUNSHINE BAND GIVE IT UP
Nächster Song AVEC / UNDER WATER

Fotoalbum 1 / 28