"Menschliche Regelung"

"Menschliche Regelung"

"Menschliche Regelung"

1 / 3

Evangelischer Pfarrer verlost Bettel-Plätze

Während die Stadt Salzburg selbst noch dringendst eine Lösung für den "Bettler-Ansturm" sucht, hat der Pfarrer Tilmann Knopf schon eine gefunden: Jeden Sonntag um 9 Uhr "verlost" er, für die Zeit der Messe, Plätze vor der evangelischen Christus-Kirche an der Schwarzstraße.

"Wir haben gesehen, dass sehr viele Bettler am Sonntag gekommen sind, dadurch haben sich die Leute nach der Kirche auch belästigt gefühlt "es war unangenehm, dass mehrer Bettler auf eine Person zugegangen sind. Und darum haben wir gesagt, wir wollen nur eine bestimmte Zahl von Bettelnden hier haben und auf der anderen Seite, wegschicken ist überhaupt keine Lösung."

Wie die Lösung des Problems bzw. die Verlosung der 4 Bettelplätze genau aussieht, das erfährt ihr in Salzburgs Morningshow mit Melli und Christian von 5 bis 10 Uhr.

Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt PET SHOP BOYS WEST END GIRLS
Nächster Song LEWIS CAPALDI / SOMEONE YOU LOVED

Fotoalbum 1 / 28