Es brennt am Untersberg

Feueralarm

Es brennt am Untersberg

Wie Winfried Wagner, Geschäftsführer der Untersbergbahn, mitteilt, kam es Montagvormittag, 5. November 2018, aus noch ungeklärter Ursache zu einem Latschenbrand nahe der Stütze 1 der Bahn. „Wichtig: Die Stütze selber brennt nicht. Es gibt auch keine Verletzten“, so Wagner.

Aktuell sind die Einsatzkräfte vor Ort. Ein Hubschrauber sondiert die Lage. Der Einsatz von Wasserpacks zum Löschen der Latschen werde überlegt, sagt Betriebsleiter Hansjörg Kammerlander. Er schließt nicht aus, dass sich die Latschen durch Funkenflug entzündet haben könnten. Bei den aktuell laufenden Renovierungsarbeiten sei unter anderem auch ein Bolzen an der Stütze 1 herausgeschnitten worden. Definitiv geklärt sei die Brandursache freilich noch nicht.

 

Quelle: Stadt Salzburg

Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt TOMMY LJUNGBERG CALL IT A DAY
Nächster Song SIMON GRIBBE / DOMINO

Fotoalbum 1 / 28