Erster bestätigter Corona-Fall in Salzburg

Coronavirus

Erster bestätigter Corona-Fall in Salzburg

„Nach ersten Informationen ist die betroffene Person in häuslicher Pflege. Unmittelbar mit Bekanntwerden des positiven Testergebnisses laufen alle vorgesehenen Maßnahmen zur Eindämmung einer Ausbreitung weiter“, informierte Gesundheitsreferent Landeshauptmann-Stellvertreter Christian Stöckl.

Erhebung der Kontaktpersonen unmittelbar nach Meldung

Mit den Arbeiten zur Erhebung der Kontaktpersonen aus dem Umfeld des Patienten wurde bereits begonnen, als der Verdachtsfall der Gesundheitsbehörde gemeldet wurde. Weitere Informationen und Details zu den Arbeiten der Behörde werden im Pressegespräch um 16 Uhr im Chiemseehof bekannt gegeben.

Wichtige Verhaltensregeln

Nach wie vor gelten die wichtigen Verhaltensregeln, um ein Ansteckungsrisiko mit dem Corona-Virus zu minimieren:

  • Regelmäßig Hände gründlich waschen, mit warmem Wasser und Seife.
  • Wenn das nicht möglich ist, Desinfektionsmittel verwenden.
  • Händeschütteln vermeiden.
  • Niemanden anhusten oder anniesen, sondern in ein Papiertaschentuch oder die Ellenbeuge.
  • Nicht in betroffene Gebiete reisen.
  • Bei Symptomen wie Fieber und Husten zu Hause bleiben und den Hausarzt telefonisch kontaktieren, nicht gleich in die Praxis gehen.
  • Telefonhotlines rund um die Uhr: 1450 und AGES unter 0800 555 621
  • Alle Informationen auf einen Blick und auch in Englisch: www.salzburg.gv.at/coronoa-virus
Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt GEORGE HARRISON GOT MY MIND SET ON YOU
Nächster Song ALICIA KEYS / UNDERDOG

Fotoalbum 1 / 28